CLIVIA ECHO

Art.- Nr. 12515141
  • Schmuckvorhang aus CLIVIA 600 mit goldenen Ornament Applikationen und einem Abwurfmechanismus durch das KABUKI G2-System.  <br> Staatsopernhaus Tiflis / Georgien

- schallreflektierend -

Der Akustikvelour CLIVIA ECHO ist ein rückseitig beschichtetes, hochreflektierendes textiles Material, das gut zur Schallreflexion geeignet ist und somit die Raumakustik optimiert.

Sie möchten die Raumakustik verbessern? Wir fertigen in unseren Ateliers Akustikvorhänge nach Ihren Wünschen.

Mehr Infos
zzgl. 20% MwSt.: 47,50 €/m inkl. 20% MwSt.: 57,00 €/m
zzgl. Versandkosten

Im Onlineshop ist das Produkt nur in ganzen Stücklängen bzw. Verpackungseinheiten lieferbar.

Artikelnummer: 12515141
Farbe: tiefschwarz
Material: Baumwolle / Acrylat
Gewicht ca.: 650,00 g/m²
Breite ca.: 150,00 cm
Stücklänge ca.: 30,00 m
Brandklasse: EN 13501-1, DIN 4102 B1, NFPA 701
m

Bei Orchesterkonzerten, die in einem Opernhaus nicht im Orchestergraben sondern auf der Hauptbühne stattfinden, müssen, damit der Schall sich nicht zum großen Teil im Bühnenturm verliert, akustisch reflektierende Materialien eingesetzt werden, um den Schall unverstärkt in den Zuschauerraum transportieren zu können.

Hier erweisen sich Textilien als höchst flexibel, so zum Beispiel der CLIVIA ECHO. Dieser den Schall reflektierende Stoff wird eingesetzt um die Raumakustik zu verbessern, z.B. um eine bessere Akustik für die hinteren Ränge oder ähnliche Bereiche im Zuschauerraum zu schaffen.

CLIVIA ECHO ist ein speziell rückseitig beschichtetes, hochreflektierendes textiles Material, das gut zur Schallreflexion geeignet ist und somit die Raumakustik optimiert.

  • Material ist luft- und lichtdicht.
  • Baumwolle / Acrylat-Beschichtung.
  • Lieferung gerollt.
  • Mit Akustikzertifikat.

 

Der oben in der Grafik gezeigte Reflexionsgrad (berechnet auf Basis des gemessenen Schallabsorptionsgrades) gibt an, wie viel der auftreffenden Schallenergie, je nach
Frequenz, reflektiert wird. Für Werte oberhalb von 1000 Hz wird in glatthängendem Zustand bis zu 80 % der auftreffenden Schallenergie reflektiert.

  • Bewerteter Schallabsoptionswert laut Gutachten, geprüft nach DIN EN ISO 354.
  • Schallabsoptionsgrad nach ISO 11654 aw = 0,15 - 0,40 je nach Ausführung.
  • Schallabsorberklasse: E-D.

 

 Sie möchten die Raumakustik verbessern? Wir fertigen in unseren Ateliers Akustikvorhänge nach Ihren Wünschen.

 

 

* Bitte beachten Sie, dass in der Textilbranche geringfügige Mehr- oder Mindermengen handelsüblich möglich sind. Eventuelle Abweichungen werden nachträglich gutgeschrieben bzw. nachberechnet.