Volle Transparenz mit INVISCREEN® –
Neue, hochtransparente Glas- und Fensterprojektionsfolie

Umkirch, 11. Januar 2018
Die neue, hochtransparente und selbstklebende Projektionsfolie in der Gerriets Visual Effect-Reihe

In den letzten Jahren sind Bühnenproduktionen und Events immer anspruchsvoller geworden. Das Neue, Einmalige und noch nie Gesehene ist gesucht. Der Erlebnisfaktor des Zuschauers spielt die Hauptrolle, denn das Publikum möchte unterhalten werden und dabei in neue, unbekannte und mystische Welten eintauchen.

Die selbstklebende und hochtransparente Projektionsfolie INVISCREEN® verwandelt Glas- und Fensterscheiben in Projektionsflächen. Aufgrund der glasklaren Beschaffenheit der Folie ist INVISCREEN® tagsüber nicht zu sehen. Nachts oder in dunklen Räumen kann auf die hochtransparente Polyesterfolie projiziert werden.

Die Festinstallation der exklusiven Projektionsfolie bietet sich vor allem in den Bereichen Gastronomie, Hotels, Freizeitparks, Museen, Ausstellungsbau, Messen und Kreuzfahrtschiffe an. Auch für Schaufenster im Einzelhandel sowie im Rahmen temporärer Events und Veranstaltungen kann INVISCREEN® hervorragend eingesetzt werden.

Die Projektionsfolie ist in den Varianten Auf- und Rückprojektion sowie Standard und High Brightness erhältlich.

Weitere Produkte unserer Visual Effect-Reihe sind der Spezialtüll Holo-Gauze© für 3D-Projektionen sowie die Spezialfolie PEPPER’S GHOST für holografische Effekte.